Moin, moin!

Jean Pierre Hintze

mein Name ist Jean Pierre Hintze.

Ich bin Journalist und Autor in Schleswig-Holstein mit Schwerpunkte auf Neue Medien, Digitalisierung, Wirtschaft, Recht, innere und äußere Sicherheit, Kultur, Geschichte und Wissenschaft. Auf diesen Seiten erhalten Sie Einblicke in meine Arbeit und finden Links zu interessanten Publikationen und neuen Projekten.

„Der Reporter hat keine Tendenz,
hat nichts zu rechtfertigen und hat keinen Standpunkt.
Er hat unbefangen Zeuge zu sein
und unbefangene Zeugenschaft zu liefern.“

– Egon Erwin Kisch

BEITRÄGE UND STORIES

Stress bewusst managen

Stress bewusst managen

Wenn im Arbeitsalltag die Zeit knapper wird, die Konzentration erhöht und das Tempo zunimmt, ist man im Stress. Der Blutdruck nimmt zu und passt die inneren Zustände den äußeren Umständen an - doch Stress ist ...
Weiterlesen …
Instant-Payment wird nur zögerlich umgesetzt

Instant-Payment wird nur zögerlich umgesetzt

Instant-Payment-Überweisungen dauern nur wenige Sekunden, sind sicher und technisch ausgereift. Viele Deutsche Banken zögern jedoch mit der Einführung dieses kundenfreundlichen Verfahrens. Aus guten Gründen ...
Weiterlesen …
Formeln zum Erfolg

Formeln zum Erfolg

Für den Erfolg gibt es kein Patentrezept. Allerdings gibt es Methoden, den Misserfolgen vorzubeugen. Die Formel zum Erfolg steckt in jedem selbst und ist nur durch einen eigenen, individuellen Weg zu erreichen ...
Weiterlesen …
Wie man zur Kreativität und Motivation zurück findet

Wie man zur Kreativität und Motivation zurück findet

Manchmal scheint sowohl berufliche Inspiration als auch persönliche Motivation verreist zu sein. Für Wochen scheint man dann in einem dunklen Loch versunken zu sein, aus dem herauszukommen unmöglich erscheint. Nicht selten sind derartige Phasen Vorboten ...
Weiterlesen …
EU-Sicherheitssystem für PKW bald Pflicht

EU-Sicherheitssystem für PKW bald Pflicht

Zum Ende des Monats müssen alle Neufahrzeuge mit dem elektronischen Sicherheitssystem eCall ausgestattet sein. Die entsprechende EU-Verordnung sieht allerdings keine Nachrüstpflicht bereits zugelassener Fahrzeuge vor ...
Weiterlesen …
Wie Faulheit in Effizienz umgewandelt werden kann

Wie Faulheit in Effizienz umgewandelt wird

Der Begriff der „Faulheit“ ist im deutschsprachigen Kulturkreis äußerst negativ belegt. Dabei gibt es durchaus gute Gründe, auch einmal „faul“ zu sein und die Arbeit liegen zu lassen. Umso effektiver kann anschließend nämlich weitergearbeitet werden ...
Weiterlesen …
Wie Mitarbeitergespräche zielführend funktionieren

Wie Mitarbeitergespräche zielführend funktionieren

Mitarbeitergespräche gelten eher als schwierige Gespräche - sind aber wichtig und können nachhaltig produktiv wirken. Wenn die Gespräche gelingen und auf das wesentliche beschränkt werden ...
Weiterlesen …
BdV kritisiert GroKo-Pläne

BdV kritisiert GroKo-Pläne

Der BdV vermisst bei der geplanten Großen Koalition wichtige Themen. Nicht nur, dass die desolate Situation der Lebensversicherung und die damit verbundenen Run-offs ausgeklammert werden - auch die geplanten Gespräche mit Versicherern über neue Riester-Konzepte ...
Weiterlesen …
Bürgerversicherung, quo vadis?

Bürgerversicherung, quo vadis?

Während Bundeskanzlerin Angela Merkel mit ihren möglichen Koalitionspartner während einer Pressekonferenz betonte, die umstrittene „Bürgerversicherung“ nicht einzuführen, sieht Karl Lauterbach die Sache anders ...
Weiterlesen …
Kombinationsversicherungen: Beweispflicht liegt beim Versicherungsnehmer

Kombinationsversicherungen: Beweispflicht liegt beim Versicherungsnehmer

Wer die Versicherung seiner Kreditkarte in Anspruch nehmen will, muss vorher prüfen, ob auch tatsächlich noch ein Versicherungsvertrag zwischen dem Kartenausgeber und der betreffenden Versicherung besteht ...
Weiterlesen …
Neue Versicherungsmodelle für autonome Fahrzeuge

Neue Versicherungsmodelle für autonome Fahrzeuge

Die Etablierung von autonomen, computergesteuerten Autos führen zu einer Revolution der Automobilbranche. Und für Autoversicherer - denn vorhandene Absicherungsmodelle passen nicht mehr ...
Weiterlesen …
In Deutschland keine IDD-Verschiebung

In Deutschland keine IDD-Verschiebung

Der EU-Botschafter bestätigte, dass die Termine zur Umsetzung der IDD-Versicherungsvertriebsrichtlinie nach hinten verschoben werden. Für die deutsche Versicherungswirtschaft ist die Verschiebung gegenstandslos ...
Weiterlesen …

Wird geladen...

Referenzen