Bootseigner sollten gut versichert sein

Bootseigner sollten gut versichert sein


Separater Schutz über die Haftpflichtversicherung hinaus ist für Eigner von Segelbooten und kleineren Jachten unerlässlich. Nur so kann sichergestellt werden, dass der Bootseigner nicht auf Kosten von Schäden, die andere verursacht haben, sitzen bleibt.

Nur mit einer individuellen und sachlich abgestimmten Versicherung wird der sprichwörtliche „Schiffbruch“ abgefangen.

Deckung nicht unter fünf Millionen Euro

Experten raten grundsätzlich zu einer Deckungssumme nicht unter fünf Millionen Euro für Sach- und Personenschäden. Die Kaskoversicherung kommt für alle Schäden auf, die der Bootsbesitzer selbst verursacht hat. Bei Gefahren grober Fahrlässigkeit sollte unbedingt ein Verzicht auf den Einwand mit der Versicherung vereinbart werden, ansonsten können nach einem Schadensfall Leistungsabzüge vorgenommen werden, da der Bootsbesitzer diese Schäden durchaus auch selbst fahrlässig verursacht haben könnte.

Viele Einschränkungen und Ausschlüsse

Fallstricke drohen insbesondere, wenn ein Boot neu versichert wird. Manche Policen setzen voraus, dass versicherte Boote ausschliesslich aus einem Serienbau kommen. Individuell angefertigte Neu- oder Umbauten müssen besonders und wesentlich komplizierter versichert werden. Von den meisten Versicherern werden auch ausdrücklich nur Boote versichert, die nicht älter als 40 Jahre sind. Auch der verwendete Werkstoff kann eine Rolle spielen: Besteht der Rumpf eines Schiffes komplett aus Holz oder einem veralteten Baustoff wie Ferrozement, weigern sich manche Versicherer, diese Boote zu versichern. Auch der jeweilige Zeitwert ist wichtig: Schiffe und Boote, deren Zeitwert 70.000 Euro überschreitet, werden nicht versichert. Und auch die Flagge, unter der das zu versichernde Boot fährt und angemeldet ist, spielt eine Rolle. Die meisten deutschen Versicherungen akzeptieren nur die deutsche oder österreichische Flagge.
Das weite Feld der Bootsversicherungen ist für kreative Makler nicht nur aufgrund der relativ hohen Prämien ein attraktiver Bereich.

REKLAME
jphintze

... verfasst journalistische und literarische Stoffe, fotografiert und ist als Schauspieler/ Sprecher tätig. Geboren 1971 in Schleswig-Holstein, aufgewachsen und fest verwurzelt in Lübeck.

... auch interessant:

Leserbriefe können an dieser Stelle nicht eingereicht werden.

*

HanseTexte-NEWSLETTER

HanseTexte liefert Content frei Haus! Der Eintrag in die Newsletterliste ist unverbindlich und kostenlos - mehr als die Mailadresse wird nicht benötigt!
Email address
Secure and Spam free...

Termine

  • Sommerferien 2017 Schleswig-Holstein 24. Juli 2017 – 2. September 2017 Alle Termine auf www.schulferien.org
  • Herbstferien 2017 Schleswig-Holstein 16. Oktober 2017 – 27. Oktober 2017 Alle Termine auf www.schulferien.org
  • BürgermeisterIn-Wahl 5. November 2017 Hansestadt Lübeck

Folge mir auf Twitter

REKLAME