Erpressungsschutz künftig auch in deutschen Versicherungen

Künftig dürfen Versicherer Produkte anbieten, die das Erpressungsrisiko abdecken. Außerdem darf für solche Produkte geworben werden.

ArtikelCyberkriminalitätDigitalisierungFinanzenNeue MedienSicherheitTexteVersicherungen
weiterlesen
Herausforderungen durch kulturellen Wandel

Die Studie einer renommierten Unternehmensberatung offenbart Herausforderungen und Bedrohliches. Aufgrund der Digitalisierung würden demnach innerhalb der nächsten zehn Jahre rund 40 Prozent aller Jobs in der Versicherungsbranche vernichtet werden.

ArtikelDigitalisierungFinanzenNeue MedienTexteVersicherungen
weiterlesen
Wenige zulässige Beschwerden über Vermittler

Von den Beschwerden über Versicherungsvermittler, die 2016 beim Versicherungsombudsmann eingereicht wurden, waren nur wenige zulässig. Häufigster Grund war eine nicht ausreichende Dokumentationspflicht der Vermittler.

ArtikelFinanzenRechtTexteVersicherungenVersicherungsrecht
weiterlesen
Barmenia erhält Umweltpreis

Das Thema Nachhaltigkeit macht auch vor Versicherungen nicht Halt. Gerade im Bereich der Geldanlagen kann viel bewegt werden, wenn an die Umwelt gedacht und nachhaltig investiert wird.

ArtikelFinanzenTexteVersicherungen
weiterlesen
Versicherungs-Innendienst droht mit Streik

Verhärtete Fronten zwischen verdi und den Arbeitnehmervertretern der Versicherungsbranche. Die Schlichtungsvorschläge seitens der Arbeitgeberseite wären „völlig unzureichend und wenig wertschätzend“.

ArbeitsrechtArtikelFinanzenRechtTexteVersicherungen
weiterlesen
Zeitgemässer Schutz für alte Autos

Es gibt verschiedenste Gründe, sich einen Oldtimer zu kaufen. Die einen lieben es, historische Autos auf Straßen zu bewegen, andere betrachten den Oldtimer als Kapitalanlage.

ArtikelFinanzenTexteVersicherungen
weiterlesen
AXA-Lab für Innovationen und Kooperationen

Die AXA Deutschland hat eine neue Begegnungsfläche für Analytik etabliert, um unternehmensübergreifend Ideen auszutauschen. In dem Lab sollen neue Innovationen wie Big Data, künstliche Intelligenz, User Experience und Machine Learning in die bestehende AXA-Produktwelt transferiert werden.

ArtikeleCommerceFinanzenIOTNeue MedienTexteVersicherungen
weiterlesen
Bootseigner sollten gut versichert sein

Separater Schutz über die Haftpflichtversicherung hinaus ist für Eigner von Segelbooten und kleineren Jachten unerlässlich. Nur so kann sichergestellt werden, dass der Bootseigner nicht auf Kosten von Schäden, die andere verursacht haben, sitzen bleibt.

ArtikelFinanzenTexteVersicherungen
weiterlesen
Höhere Kfz-Prämien nach steigenden Punkten in Flensburg

Verkehrsvergehen werden durch Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei gespeichert – kommen zu viele Punkte zusammen, drohen Fahrverbote und Führerscheinentzug. Nach Anregung eines Versicherers könnten nach Verkehrsverstößen künftig auch die Versicherungsprämien teuerer werden.

ArtikelFinanzenTexteVerkehrsrechtVersicherungen
weiterlesen
Brexit trifft britische Versicherer härter

Die deutsche Versicherungsbranche ist vom Brexit nur sehr gering betroffen. Nach Expertenmeinung wird höchstens ein Regulierungswettbewerb zu erwarten sein. Der britische Traditionsversicherer Lloyd´s sucht derweil eine Dependance in Brüssel.

ArtikelFinanzenTexteVersicherungen
weiterlesen
Gedämpfte Goldgräberstimmung

Die Digitalisierung steckt voller Risiken und Gefahren: Big Data, E-Health, das Internet of Things, Industrie 4.0 produzieren immer mehr sensible Daten, die für Hacker ein attraktives Betätigungsfeld bieten. Nicht nur Konzerne müssen sich vor diesen Gefahren schützen.

ArtikelCyberkriminalitätFinanzenSicherheitTexteVersicherungen
weiterlesen
Brexit wird (in 24 Monaten) Realität

Nachdem Großbritanniens EU-Botschafter der Europäischen Union ihren sechseitigen Austrittsantrag überreicht hat, rückt der Brexit immer näher.

ArtikelFinanzenTexteVersicherungen
weiterlesen