• Führung heißt Kommunikation

    von Jean Pierre Hintze

    Wer über Verantwortung verfügt, ist in der Lage, viel Schaden zu verursachen. Destruktiv wird Arbeit, wenn der Schaden bewusst in Kauf genommen wird und aus destruktiver Motivation besteht. Doch die größten Schäden für ein Unternehmen lauern an anderer Stelle

    Continue Reading publizieren
  • Gut versichert ins Berufsleben

    von Jean Pierre Hintze

    Der 1. September ist für viele junge Menschen in Deutschland ein wichtiger Tag: Der Tag ihres Ausbildungsbeginns, somit erster Tag in ihrem Berufsleben. Im Gegensatz zu Studenten erhalten Azubis ihr erstes Einkommen und sind dadurch verpflichtet, sich selbst zu versichern.

    Continue Reading publizieren
  • 2 Jahre NSU-Prozess – eine Zwischenbilanz

    von Jean Pierre Hintze

      Der Prozess zur NSU-Mordserie um Beate Zschäpe und dem „Nationalsozialistischen Untergrund – NSU“ vor dem Münchener Oberlandesgericht frustriert und enttäuscht die Öffentlichkeit.   Der Rhythmus der zwei bis drei Verhandlungstage pro Woche zieht sich nun schon über zwei Jahre hin, die Strafkammer um den Vorsitzenden Manfred Götzl verhandelt dabei…

    Continue Reading publizieren
  • Wie Kündigungen verhindert werden können

    von Jean Pierre Hintze

    Wenn Führungskräfte und Leistungsträger die Firma verlassen wollen, entsteht nicht selten eine produktive und kostenintensive Lücke. Diese wieder schnell und kompetent auszufüllen, kostet ebenfalls viel Geld und Zeit. Einfacher ist es oft, den betreffenden Mitarbeiter zu überzeugen, einfach zu bleiben.

    Continue Reading publizieren
  • Versicherungslügen lohnen nicht

    von Jean Pierre Hintze

    Wenn ein Versicherungsschaden nicht mit dem Schadensereignis in Einklang zu bringen ist, kann der Versicherer leistungsfrei bleiben. So jedenfalls der Beschluss eines Landgerichtes zugunsten eines Vollkaskoversicherers.

    Continue Reading publizieren
  • Luxus am linken Ufer der Seine

    von Jean Pierre Hintze

    „Charlie Chaplin! Mister Chaplin ans Telefon, s´il vous plais“! Wer hier einen Anruf erhielt, wurde im ganzen Salon laut ausgerufen. Manchmal auch nach James Joyce oder Pablo Picasso. Es hatte allerdings niemand angerufen und die Ausgerufenen waren auch überhaupt nicht anwesend.

    Continue Reading publizieren
  • Wie sich Sympathie trainieren lässt

    von Jean Pierre Hintze

    Sympathie ist eine wesentliche Grundlage für ein erfolgreiches Arbeits- und Sozialleben. Sympathische Menschen haben es leichter, Kontakte zu knüpfen und Anschluss zu finden. Sympathie gehört zu den „natürlichen“ Eigenschaften eines Menschen, die während der Kindheit und Jugend ausgeprägt werden.

    Continue Reading publizieren
  • Überschreitet die Bafin Kompetenzen?

    von Jean Pierre Hintze

    Die Bafin erkennt im Geschäftsmodell eines Maklers einen Verstoß gegen das Provisionsabgabeverbot. Der betroffene Makler, Geschäftsführer der Gonetto GmbH, sieht sich dabei jedoch seine Existenzgrundlage in Gefahr und wehrt sich dagegen.

    Continue Reading publizieren