Hamburger Krawalle kosten rund 12 Millionen Euro

Hamburger Krawalle kosten rund 12 Millionen Euro

Die Hamburger Terror-Tage rund um den G20-Gipfel haben der Versicherungswirtschaft Schäden in einer Gesamthöhe von rund zwölf Millionen Euro verursacht.

ArtikelFinanzeninnere SicherheitSicherheitTexteVersicherungen
weiterlesen
Wenige zulässige Beschwerden über Vermittler

Wenige zulässige Beschwerden über Vermittler

Von den Beschwerden über Versicherungsvermittler, die 2016 beim Versicherungsombudsmann eingereicht wurden, waren nur wenige zulässig. Häufigster Grund war eine nicht ausreichende Dokumentationspflicht der Vermittler.

ArtikelFinanzenRechtTexteVersicherungenVersicherungsrecht
weiterlesen
Bootseigner sollten gut versichert sein

Bootseigner sollten gut versichert sein

Separater Schutz über die Haftpflichtversicherung hinaus ist für Eigner von Segelbooten und kleineren Jachten unerlässlich. Nur so kann sichergestellt werden, dass der Bootseigner nicht auf Kosten von Schäden, die andere verursacht haben, sitzen bleibt.

ArtikelFinanzenTexteVersicherungen
weiterlesen
BU-Alternative der privaten Unfallversicherung

BU-Alternative der privaten Unfallversicherung

Verunsicherungen und Unklarheiten bestehen auf der Verbraucherseite beim Thema der Unfallversicherungen. Insbesondere, ob überhaupt und wann derartige Versicherungen nötig sind.

ArtikelFinanzenTexteVersicherungen
weiterlesen