Eine kluge Führung bleibt trotz Digitalisierung analog

Eine kluge Führung bleibt trotz Digitalisierung analog

Auch wenn die letzte Abteilung der kleinsten Versicherung digitalisiert wurde – kompetente Fachleute und Führungskräfte werden stets benötigt.

ArtikelDigitalisierungNeue MedienTexte
weiterlesen
Herausforderungen durch kulturellen Wandel

Herausforderungen durch kulturellen Wandel

Die Studie einer renommierten Unternehmensberatung offenbart Herausforderungen und Bedrohliches. Aufgrund der Digitalisierung würden demnach innerhalb der nächsten zehn Jahre rund 40 Prozent aller Jobs in der Versicherungsbranche vernichtet werden.

ArtikelDigitalisierungFinanzenNeue MedienTexteVersicherungen
weiterlesen
Das Glück in der Papierlosigkeit

Das Glück in der Papierlosigkeit

Jeder Bundesbürger verfügt immer noch über durchschnittlich sieben Ordnern mit Papierdokumenten. Staubintensive Sammlungen, auf die heute schon durch Papierlosigkeit verzichtet werden kann. Laut einer Bitkom-Umfrage sammelt bereits jeder dritte Internetnutzer seine Unterlagen digital, mit steigender Tendenz. Digitale Dokumente sind sauberer, leichter, schneller und günstiger Bereits 25 Prozent der Befragten digitalisieren selbst, fotografieren oder scannen regelmässig […]

ArtikelDigitalisierungNeue MedienTexte
weiterlesen
Wenn eigene Technik im Job problematisch wird

Wenn eigene Technik im Job problematisch wird

Manchmal ist die technische Infrastruktur der Firma nicht ausreichend, die persönlichen Ansprüche und die individuelle Arbeitsgeschwindigkeit zu befriedigen. Einige Angestellte arbeiten deshalb lieber mit eigener Technik – achten dabei jedoch meistens nicht auf den rechtlichen Rahmen.

ArbeitsrechtArtikelNeue MedienRechtTexte
weiterlesen
Fahrrad-Vollkaskoschutz im Auftrieb

Fahrrad-Vollkaskoschutz im Auftrieb

Seit 2014 bietet die Ammerländer Versicherung (AV) einen Fahrrad-Vollkaskoschutz, der deutlich über den Schutz durchschnittlicher Hausratversicherungen hinausgeht

ArtikelFinanzenTexteVersicherungen
weiterlesen