Kritik um den vorläufigen Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD. Der Bund der Versicherten (BDV) vermisst wichtige Themen. Nicht nur, dass die desolate Situation der Lebensversicherung und die damit verbundenen Run-offs ausgeklammert werden – auch die geplanten Gespräche mit Versicherern über neue Riester-Konzepte sorgen für Ablehnung.

PixaGroKo.jpg
Kritik um den vorläufigen Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD. Der Bund der Versicherten (BDV) vermisst wichtige Themen. Nicht nur, dass die desolate Situation der Lebensversicherung und die damit verbundenen Run-offs ausgeklammert werden - auch die geplanten Gespräche mit Versicherern über neue Riester-Konzepte sorgen für Ablehnung.

Beitrag kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet*

DanishEnglishFrenchGerman