Rezension; Buch: Heinz Strunk – “Sie nannten ihn Dreirad”

Heinz “Heinzer” Strunk, Ausnahme- und Alltagskomödiant aus dem bedauernswerten Harburg präsentiert ein aktuelles Werk: Bei “Sie nannten ihn Dreirad” handelt es sich um eine Sammlung von 12 Elektro-Schlagern, die auf der Suche nach geduldigen Hörern sind.

Rezension; Musik: BLUR –  “The Magic Whip”

Da sollte man sich eigentlich freuen, endlich wieder Helden der Kindheit und Jugend zu erleben, und was beherrscht einem stattdessen? Skepsis.

Interesse von Versicherten an Homöopahie eher gering

Die Kostenübernahme homöopathischer Arznei ist und war stets umstritten. Dabei besteht ein Interesse an Homöopathie nur für ein Viertel aller gesetzlich Versicherten.

DanishEnglishFrenchGerman